Digitale Angebote

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on email
Share on print

Diese Seite erklärt die mit denen wir Digitale Aktionen gestalten

Ablauf:

Ob es sich um einen Jugendgottesdienst, einen digitalen Spieleabend oder eine andere Veranstaltung handelt, generell starten wir gemeinsam auf Zoom. Bei Spieleabenden wechseln wir zudem auf unseren EJ Allgäu Discord-Server, bei Konventen arbeiten wir zudem mit dem Sitzungssystem OpenSlides.

Wie funktioniert´s?

Wir treffen uns Digital. Das heißt, du brauchst ein Gerät, mit dem du online kommunizieren kannst: Smartphone, Tablet, PC oder Laptop.

Zoom:

Zoom ist ein Programm zur Videotelefonie. Unsere EJ Allgäu Zoom ID ist 995-084-3604. Wie Zoom technisch funktioniert kannst du dir weiter unten genauer ansehen. Manchmal gibt es für Veranstaltungen auch einen generierten Einladungslink. Den findest du entweder auf der entsprechenden Seite (Webseiten-Seite zur Veranstaltung) oder wir schicken ihn dir direkt per Mail o.ä.

Discord:

Discord ist ein Sprach- und Textchat. Um auf den EJ Allgäu Discord- Server zu kommen, klick hier. Hier können wir uns in verschiedenen „Räumen“ zu unterschiedlichen Spielen treffen und ratschen.

OpenSlides:

OpenSlides ist ein digitales Sitzungssystem. Hier können z.B. Anträge für den Konvent eingereicht oder Wahlen abgehalten werden.

Rund um die Technik… Zoom

Du weißt nicht, wie das mit dem Zoom- Meeting funktioniert? Die beiden nachfolgenden Videos erklären´s dir, einmal für´s Handy, einmal für den PC. Wenn möglich, nimm via PC an dem Meeting teil, dann siehst du die anderen besser  🙂

Rund um die Technik… Discord

Discord ist ein Sprach- und Schreibchat. In verschiedenen Räumen werden verschiedene Spiele angeboten und wir können miteinander ratschen. Was Discord genau ist und wie das funktioniert erklärt dir das nachfolgende Video:

Rund um die Technik… OpenSlides

Du bekommst die Zugangsdaten von uns per Mail zugeschickt. Wenn du eingeloggt bist, steht im Menü unterhalb des EJ- Logos dein Name. Bist du nicht eingeloggt, hole dies bitte mit Klick auf „Anmelden“ nach.

Du kannst im Sitzungsportal gerne schon etwas stöbern, auch wenn die Sitzung noch nicht begonnen hat. So kannst du z.B. auch schon Tage zuvor digital einen Antrag einreichen (siehe Menüpunkt Anträge).
Hat die Sitzung dann begonnen, ist es wichtig, dass du dich als „Anwesend“ kennzeichnest. Hierzu öffnest du ein weiteres Menü mit einem Klick auf deinen Namen und setzt dann den Haken bei „Anwesend“. Solltest du an der Sitzung mal nicht aktiv teilnehmen (z.B. Pinkelpause), dann entferne den Haken in dieser Zeit bitte.
Beachte: Du kannst nur an Wahlen teilnehmen, wenn der Haken „Anwesend“ gesetzt ist!

Einen ersten Einblick verschafft dir dieses Video: