Ostern daheim

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on email
Share on print

Willkommen bei „Ostern daheim“!
Wir, Martin, Raphael und Michi, wollen gerne mit euch zusammen durch die Feiertage gehen. Gründonnerstag wird es um 19 Uhr eine Challenge geben, an Karfreitag und -samstag hört ihr jeweils um 11, 15 und 19 Uhr von uns mit was zum Lesen, zum Hören, zum Sehen und Mitmachen.
Das besondere Special ist dann Ostersonntag morgens ab 5.15 Uhr unser Realtime-WhatsApp-Gottesdienst.
Wir feiern Ostern, weil wir glauben, dass Gott uns durch dunkle Zeiten trägt und uns die Hoffnung auf Licht schenkt. Gerade in der jetzigen Situation können wir diese Zuversicht gebrauchen. Leider können wir uns nicht persönlich am Osterfeuer treffen, dafür hier in unserer Gruppe. Vielleicht hast du ja die Möglichkeit mit deiner Familie ein eigenes kleines Osterfeuer zu machen? Auf dem Balkon oder im Garten? Oder aber jemand in deiner Nachbarschaft macht ein Osterfeuer, an dem du von deinem Zimmer aus stehen kannst? Erkundige dich doch mal!
Für die Mitmach-Aktionen gilt: Wir freuen uns, wenn du ein Foto mit uns in dieser Gruppe teilst – aber du musst nicht. Du darfst auch einfach so mitmachen.
In der Mitte der Nacht liegt der Anfang eines neuen Tages und in ihrer dunklen Erde blüht die Hoffnung
Michi, Martin und Raphael